Kleines Schmuckstück mit viel Atmosphäre
in Aussichtslage

Bad Hönningen/Rhein:
Ich heiße Sie herzlich Willkommen in dieser besonderen Immobilie, mit herrlichem Panoramablick

259.000 Euro

Wohnfläche
Grundstück
Zimmer

Einfamilienhaus 

D-53557 Bad Hönningen

Objekt-Nr. 1059

Kaufpreis
259.000 Euro

Preise und Kosten

Größe und Zustand

  • Grundstück 631 m²
  • Wohnfläche ca. 120 m²
  • Etagenzahl 2
  • Schlafzimmer 3
  • Badezimmer 1
  • Gäste-WC Ja
  • Keller Ja
  • Baujahr 1956
  • Frei ab sofort
  • Qualität Normal
  • Letzte Modernisierung/Sanierung 2010
  • Objektzustand Gepflegt

Ihr Ansprechpartner

Frau Manuela Paus-Anic
Tel.: 02644 2124
Tel.: 02644 80 86 20 - 0
Email: m.paus-anic@pausimmobilien.de

Objekt-Exposee

Bad Hönningen/Rhein:

Ich heiße Sie herzlich Willkommen in dieser besonderen Immobilie, mit herrlichem Panoramablick, die mit viel Liebe zum Detail in den Jahren ca. 2004 bis ca. 2010 modernisiert wurde.

Die Lage ist optimal für Spaziergänge durch den nahegelegenen Wald, oder aber auch um fußläufig die Innenstadt, sowie die Rheinanlagen zu besuchen.

Geeignet ist das Haus für eine Familie mit Kindern, oder aber auch für 2 Personen, die von zu Hause aus arbeiten möchten und ein Arbeitszimmer benötigen.

Das Haus wurde in Massivbauweise erstellt und strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus.

Vorhandene Klappläden sowie die Bruchsteinelemente und Gestaltung der Fassade geben dem Haus eine besondere Note.

Die Räumlichkeiten des Hauses teilen sich wie folgt auf:

Durch das Untergeschoss treten Sie ein in den Dielen und Garderobenbereich, hier befindet sich auch das Gäste WC.

Über eine Treppe geht es nach oben in die Hauptwohnetage.

Diese bietet Ihnen eine ansprechende, moderne Einbauküche im Landhausstil mit angrenzendem Esszimmer und Ausgang auf die großzügige Terrasse mit herrlichem Ausblick.

Des Weiteren bietet diese Etage ein Wohnzimmer, Schlafzimmer, sowie ein modernes Duschbad/WC.

Über die zum Stil des Hauses passende Holztreppe gelangen Sie in das ausgebaute Dachgeschoss, welches einen Flur und 2 Kinderzimmer bietet.

Das Wohnhaus ist vollunterkellert.

Über den Gartenbereich erreichen Sie zum Zugang  zum Abstellschuppen, sowie zu dem Heizungsraum indem auch die Öltanks untergebracht sind. Des Weiteren gibt es hinter dem Haus einen weiteren Abstellschuppen.

Der Außenbereich bietet Ihnen eine Rasenfläche zum Grillen und Sonnenbaden, sowie zum Toben für die Kinder.

Durch die Hanglage genießen Sie einen herrlichen Weitblick.

Rundum eine Immobilie zum wohlfühlen in gemütlicher Atmosphäre.

Eine Garage ist ebenfalls vorhanden.

Besichtigungen sind nach Terminabsprache unter 02644-2124 kurzfristig möglich.

Das massive, freistehende Einfamilienhaus wurde in 1956 erbaut und in den Jahren 2004 bis 2010 modernisiert.

Die komplette Elektrik und die Wasserleitungen wurden erneuert, die Fenster nach und nach ausgetauscht und durch moderne Holz-iso-Fenster ersetzt. Die Wände des Esszimmers wurden gedämmt.

Das Haus ist mit einer modernen und ansprechenden Einbauküche augestattet.

Das Tageslichtbad mit Dusche/WC wurde erneuert.

Die Böden sind mit geschmackvollen Laminat- und Fliesenböden ausgelegt worden.

Die Ölheizung mit Warmwasserversorgung ist aus dem Jahr 2005, die Heizkörper wurden teilweise ersetzt.

Das Dach ist mit Ton-Pfannen ausgelegt und zwischen den Sparren gedämmt.

Sonstiges:

Als Mitglied des IVD: Immobilienverband Deutschland, beraten wir Sie seriös und fachgerecht. Alle Objektdaten und Angaben beruhen jedoch auf Mitteilung des Eigentümers/Verkäufers. Wir können daher keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen. Dies gilt insbesondere für die vom Eigentümer übermittelten Angaben zu Flächen- und Rauminhalten, Mieten und sonstigen wertbestimmenden Angaben! PAUS IMMOBILIEN e. K. hat diese Daten nicht überprüft! Abweichungen, Irrtum, Auslassungen und Zwischenverkauf behalten wir uns vor.

Ausstattung

  • Fenster Isolierverglaste Fenster

Lage und Infrastruktur

  • Lage Wohn-Aussichtslage
  • Verkehr

    Bahnhof






    Bushaltestelle

  • Schulen/Kindergärten

    Grundschule






    Realschule






    Kindergarten

Energie und Heizung

  • Energieausweistyp Bedarfsausweis
  • Heizung Öl-Heizung
  • Wesentlicher Energieträger Öl
  • Endenergiebedarf 182,76 kWh/(m2*a)
  • Energieeffizienzklasse F
  • Baujahr laut Energieausweis 1956

Lage

Bad Hönningen liegt am Mittelrhein zwischen Bonn- und Koblenz!

Öffentliche Verkehrsmittel (Bus- und Bahn) am Ort. Grundschule, Kindergarten und gute Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Weiterführende Schulen wie die Realschule +, das Gymnasium und eine Berufsbildende Schule finden Sie im nahegelegenen Linz am Rhein.

Die Kurstadt Bad Hönningen hat eine schöne Rheinallee, sowie die “Kristall-Rheinparktherme” (Thermalbad mit Saunalandschaft) direkt am Rhein gelegen. Die schöne Fußgängerzone und die Rheinanlagen laden zum erholsamen Verweilen ein.

Ein Hauch von Romantik vermittelt das Schloß Arenfels inmitten von grünen Weinbergen!

Bis zur Kreisstadt Neuwied ca. 16 km, bis Bonn ca. 30 km. Bis zum Autobahnanschluss A3 Köln-Frankfurt sind es ca. 20 km. Zwischen Bad Hönningen und dem benachbarten Rheinbrohl führt eine Autoschnellfähre auf die gegenüberliegende Rheinseite zur B9 nach Bad Breisig und in die Eifel.